Gesperrte Dateien mit Unlocker löschen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 16. November 2009 um 09:21 Uhr

Beim Versuch Dateien zu löschen kommt gelegentlich eine Fehlermeldung, dass die Datei nicht gelöscht werden kann, weil das System darauf zugreift. Die Ursache dieser Fehlermeldung können Sie mit dem Tool Unlocker entfernen. Nach der Installation ist es im Kontextmenü des Windows Explorer zu finden. Mit einem Rechtsklick auf die entsprechende Datei und der Auswahl von Unlocker listet Ihnen das Programm auf warum die Datei nicht gelöscht werden kann. Nun können Sie die entsprechenden Prozesse deaktivieren oder die zu löschende Datei unlocken.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. November 2009 um 00:32 Uhr
 
© 2008 www.123computerhilfe.de