Aktivierungskey speichern PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Lexus   
Montag, den 23. November 2009 um 21:21 Uhr

Um nach einer Neuinstallation die Produktativierung zu umgehen sichert man sich nach der ersten Aktivierung die Datei WPA.DBL auf Diskette oder auf eine andere Partition.
Die Datei ist vor der Produktaktivierung ca. 2 KB groß, nach der Aktivierung ca. 13 KB. Die Datei befindet sich im Ordner Windows/System32. Nach der nächsten Neuinstallation die Datei einfach wieder zurücksichern und schon hat man wieder ein aktiviertes Windows XP.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. November 2009 um 21:25 Uhr
 
© 2008 www.123computerhilfe.de