Vista auf eine höherwertige Version upgraden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Lexus   
Dienstag, den 24. November 2009 um 19:37 Uhr

Windows Vista ist in vier unterschiedlichen Editionen im Handel, deren Leistungsumfang sich erheblich unterscheidet. So müssen Nutzer der Einstiegsversion Home Basic auf die Aero-Oberfläche sowie das fernbedienbare Media Center verzichten.
Als erste Windows-Version bietet Vista die Möglichkeit, auf höherwertige Versionen - beispielsweise von Home Basic nach Home Premium - upzugraden. Das Programm wird als "Anytime Upgrade" bezeichnet. Die benötigten Dateien befinden sich in den meisten Fällen schon auf dem Windows-Datenträger und werden mit einem neu erworbenen Schlüssel freigegeben. Eine Neuinstallation von Windows ist nicht notwendig.
Start -> Suchen nach "Anytime Upgrade"

 
© 2008 www.123computerhilfe.de